Herzlich Willkommen!

Wir bieten pferdegestützte Seminare und individuell professionelles Coaching am Niederrhein für Einzelpersonen, Mitarbeiter oder Firmen. 

 

Wir stärken Firmen, Teams oder Führungspositionen mit Hilfe eines Führungskräfteseminars oder eines Teambuildings mit Pferden. Auch bieten wir speziell für Sie angepasste Seminare mit Pferden an, Themen könnten z.B. sein: Berufliche Neuorientierung, Konflikte im Team, Entscheidungsfindung oder Ähnliches.

 

Die Arbeit mit Pferden nutzen wir zur professionell geführten Selbstreflektion. Die Pferde dienen als Tool und reflektieren das eigene Verhalten in einem entspannten Rahmen bei uns am Niederrhein. Die professionelle Begleitung in Form der Coaches macht den Unterschied zu anderen Anbietern in der Branche und liefert Professionalität und sichere Ergebnisse für die Teilnehmer.

 

Gerne wird unser Konzept auch für Firmenfeiern oder Betriebsausflüge genutzt, um neben dem perfekten Catering, der entspannenden Umgebung und dem Spaßfaktor, auch für jeden Teilnehmer einen Mehrwert zu bieten.


Seminare mit Pferden- Was so besonders ist

  • Das Coaching mit Pferden bietet einen lockeren und entspannten Rahmen, vor allem durch die Arbeit an der frischen Luft und in der Natur mit den Tieren. Es ist ein einmaliges Erlebnis durch die Arbeit mit den Pferden und hat einen Eventcharakter.
  • Bessere Ergebnisse durch die gedankliche und lokale Trennung vom Alltag und von der Arbeit, einfach mal abschalten vom Stress und offen sein für Neues! Selbstverständlich nicht nur das Feedback des Pferdes wichtig, sondern auch die Reflexion des Coachs zur beobachteten Interaktion mit dem Pferd. Das Pferd ist eben nicht das alleinige Wirkungsmoment, sondern unterstützt die Selbstreflexion. Lernprozesse werden durch die Übungen mit den Pferden effektiv sowohl handlungsorientiert als auch erfahrungsbasiert angeregt(Dr. Frisenhahn, 2015).
  • Pferde haben als domestizierte Tiere gelernt, sensibel auf die Körpersprache von Menschen zu reagieren – dies belegen verhaltensbiologische Untersuchungen (Krueger et al., 2011). Der Mehrwert ist, dass sie nur auf nonverbale Signale reagieren, während Menschen oftmals versuchen, verbal auszuweichen.
  • Pferde bieten durch ihre ruhige Art Gelassenheit und Ungezwungenheit, welche sich auf die Teilnehmer und deren Energie auswirkt.
  • Man kann jede Situation mit den Pferden im eigenen Leben wieder finden und übertragen und lernt somit spielerisch, wie man sich verhalten kann in schwierigen Momenten, im Alltag oder auf der Arbeit.
  • Verhaltensroutinen können selbstorganisiert und dynamisch, d.h. durch den Wechsel zwischen Irritation und Restabilisierung, verändert werden (Haken & Schiepek, 2010). Pferde tragen zur Irritation bei und können zur Restabilisierung verhelfen, da sie für wiederholtes Üben bereitwillig zur Verfügung stehen.
  • Die durchlebten Momente bleiben lange im Gedächtnis, denn was man mit allen Sinnen wahrgenommen hat, hat einen bleibenden Platz in der Erinnerung.
  • Durch den Spaß und das Event mit Pferden wird es für jeden Einzelnen ein tolles Miteinander und das Team wird gestärkt, Sie werden noch lange davon reden!
  • Pferde sind wertfrei und niemals nachtragend, sobald Fehler begangen wurden, starten Pferde gedanklich wieder von vorne- d.h. sie gehen jedes Mal wieder neu in eine Situation und reagieren ohne Vorurteile oder falsche Interpretationen, wie Menschen es so oft tun.
  • Nonverbal werden auch menschliche Emotionen hauptsächlich ausgedrückt. Die Interaktion mit den Pferden im Coaching und Training betont durch den Fokus auf die Körpersprache auch die emotionale und intuitive Verarbeitung (Friesenhahn, in Druck). Die aus der Therapie bekannte Funktion als „sozialer Katalysator“ (Levinson, 1997) unterstützt zudem die emotionale Öffnung der Klienten. Der Einbezug von Emotionen in Veränderungsprozesse ist nachgewiesenermaßen essentiell. Nur was emotional nachempfunden wird, kann sich aus neurobiologischer Sicht verändern (Grawe, 2004).
  • Führung wird erlernt durch die Reaktion der Pferde (z.B. Wie wirke ich auf andere? Was muss ich ändern um meine Wirkung auf andere positiv zu verstärken?). Als Herdentier sind sie es gewohnt zu folgen, jedoch nur dem der souverän ist und klare, richtige Signale sendet.

Kontakt

 

Anna Irina Eglitis

Braune-Rocker-Straße 3a

47574 Goch

 

Mobil: +49 177 345 78 17

E-Mail: info@koenig-pferde-coaching.de

 

Teilnehmerstimmen:

 

``Herzlichen Dank für die freundliche Atmosphäre und nette Betreuung, besonders auch für  eure kompetente und behutsame Anleitung, mit den Pferden zu kommunizieren.

Die Wirkung meines Handelns einmal anders zu erleben, bleibt nachhaltig in meiner Erinnerung. Ein toller Nachmittag!´´ Marion Schuppener, 1.Aug. 2016

 

``Eine tolle Erfahrung so mit den Pferden einmal in Kontakt zu kommen! Besonders spannend fand ich wie sehr das Pferd auf mein Verhalten reagiert und wie mir ein Spiegel vorgehalten wurde. Zudem hat es einfach extrem Spaß gemacht! Vielen Dank dafür!´´

 

``Von Pferden Führung zu erlernen hätte ich nie gedacht, toll dass wir diese Erfahrung machen konnten. Wir hatten alle viel Spaß und werden sicher wiederkommen.´´